Das gibt's nur hier:
Bis zu 89% bei Soft- und Hardware sparen!

Günstigste Hard- und Software für Studenten, Schüler, Azubis, Lehrer und Dozenten.

Nur im Newsletter:
Exklusive Einkaufsvorteile!

Abmeldung jederzeit möglich.
  • Apple Education
    Store
  • Adobe Education
    Store
  • Lenovo
    Campus
  • HP Education
    Store
  • WD Education
    Store
  • Parallels Desktop 13 für Mac Education Download

    Mit Parallels Desktop 13 für Mac setzt Du Windows Programme auf dem Mac ein ohne wirklich zu merken, dass Du zwei verschiedene Betriebssysteme benutzt.
    -51%*
    • Hersteller: Parallels
    • Art.-Nr.: 55646
    79,00 €
    2

    Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

    38,90 €1
    inkl. 19% MwSt.Kostenlos
    Lieferzeit Sofort herunterladen
    Jetzt kaufen

    Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website unseres Partners angegeben ist.

    Details

    Parallels Desktop 13 für Mac Education Download

    Wer von Windows auf Mac umsteigen will, muss heutzutage nicht mehr auf die Vorzüge der Windows-Programme verzichten. Dank Parallels Desktop 13 ist die Übertragung von Windows-Programmen auf deinen Mac unkomplizierter wie noch nie zuvor. Ohne Neustart und blitzschnell überträgst du mit der marktführenden Software von Parallels sämtliche Windows-Programme auf deinen Mac.

    Als Mac-Anfänger kannst du die Windows-Oberfläche beibehalten, solltest du jedoch nicht ohne Grund zu Apple gewechselt sein, benutzt du die Windows-Programme wie native Mac Apps. So kannst du auf das Beste von beiden Betriebssystemen zugreifen: Die benutzerfreundliche und intuitive Handhabung des MacBooks mit Zugang zu Internet Explorer, Windows Media Player, Access und andere Programmen, die sonst nicht für den Mac verfügbar sind. Und Microsoft Office ist auch schneller denn je.

    Zusatzinformation
    Sprachen Deutsch
    Meinungen
    • Kundenmeinung von Daniel
      Besser als VMWare Fusion
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
      Nutzen
      Qualität
    • Ich habe den direkten Vergleich mit VMWare Fusion 4. MacBook 5,1 @ 2 GHz, 8 GB RAM.

      Performanz unter Windows: Gar keine Frage – Parallels schneidet hier ganz eindeutig besser ab. Ich programmiere hauptsächlich in der VM, über Spiele kann ich also wenig sagen. Kompilierzeiten liegen teils ganz deutlich unterhalb derer von VMWare. Auch ist das System nach dem Starten wesentlich schneller nutzbar. Wenn ich nichts in der VM mache, habe ich unter Parallels auch praktisch keine CPU Last. VMWare schafft es hingegen regelmäßig die Nutzung auf konstant auf 60% zu halten, obwohl das System nichts macht!

      Kompatibilität: Ich muss regelmäßig mit Linuxsystemen arbeiten. Parallels bringt da einfach den besseren Support mit. Beispielsweise muss ich mit einem System namens "ROS" arbeiten. Dinge, die eine Grafikkarte mit 3d Unterstützung benötigen klappen gar nicht, während Parallels und sogar das kostenlose VirtualBox hier keine Probleme haben.

      Zu guter letzt: Ich hatte mit VMWare das Backup von VMs via Time Machine deaktiviert, da jedesmal bei kleinster Änderung die komplette VM (mehrere Gigabyte) gesichert werden mussten. Parallels Desktop hingegen zerlegt VM–Dateien in kleinere Schnipsel um dieses Problem zu umgehen. Kleine Änderung -> einige Megabyte werden gesichert. Ich fühle mich deutlich wohler in dem Wissen, dass die Arbeit, die ins Aufsetzen dieser VMs geflossen ist nicht irgendwann durch einen Festplattenfehler zunichte gegangen ist.

      Vorzüge von VMWare sind mir ehrlich gesagt keinerlei aufgefallen.
      (Veröffentlicht am 10.02.12)
    • Kundenmeinung von nagy24@gmx.de
      Top-Produkt
    • Nutzen
      Qualität
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Die beste Virtualisierung für Windows auf dem Mac
      (Veröffentlicht am 16.12.11)
    • Kundenmeinung von Alexander
      Gute Leistung, guter Preis, sehr effizient!
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
      Nutzen
      Qualität
    • Bevor ich mir "Parallels Desktop 7 for Mac" gekauft habe, nutze ich die mitgelieferte Software "Boot Camp". Da ich aber nicht immer meinen Mac neu starten wollte, habe ich nach Alternativen gesucht und in dieser Software die perfekte Lösung gefunden.

      Wenn ich eine virtuelle Maschine starte, kann man trotzdem noch flüssig arbeiten. Vor allem der Coherence-Mode, der es ermöglicht, Windows-Programm-Fenster in Mac OS X anzuzeigen, als wären sie dafür gemacht, ist ganz klar eine der besten Funktionen dieser Software.

      Der Kauf hat sich auf jeden Fall gelohnt!
      (Veröffentlicht am 17.09.11)
      •  
      •  

    * notwendige Informationen

    Schreib Deine eigene Kundenmeinung
    Sie bewerten: Parallels Desktop 13 für Mac Education Download
    •  
      1 Stern
      2 Sterne
      3 Sterne
      4 Sterne
      5 Sterne
      Preis-Leistungs-Verhältnis
      Nutzen
      Qualität
    • Bezugsberechtigt:
      Schüler, Studenten, Azubis, Lehrer und Dozenten
    • Nachweis:
      Schüler-/Studenten-/Lehrer- /Dozentenausweis oder Schul- /Immatrikulations/Lehrer- /Dozenten/Bildungsbestätigung
    • 1 Preis gilt nur für bezugsberechtigte Kunden; Edu-Version ist ggf. personengebunden und nicht übertragbar; siehe Erläuterungen auf der Produktseite
    • 2 unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für die Standard-Vollversion (non EDU)
    • * Ersparnis im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers für die Standard-Vollversion (non EDU)