Das gibt's nur hier:
Bis zu 89% bei Soft- und Hardware sparen!

Günstigste Hard- und Software für Studenten, Schüler, Azubis, Lehrer und Dozenten.

Nur im Newsletter:
Exklusive Einkaufsvorteile!

Abmeldung jederzeit möglich.
  • Apple Education
    Store
  • Adobe Education
    Store
  • Lenovo
    Campus
  • HP Education
    Store
  • WD Education
    Store
  • Gut, besser, Apple: Das neue iPhone 7

    Für Apple wird es mit jedem Jahr schwieriger, sich noch einmal selbst zu übertreffen, doch mit dem iPhone 7 ist es dem Technologieunternehmen ein weiteres Mal gelungen. Elegantes Design, innovative Kamerasysteme, die längste Laufzeit, die ein iPhone je hatte, noch brillantere Farben – und das sind nur ein paar der Dinge, die das iPhone zum besten Smartphone macht, das es derzeit auf dem Markt gibt.


    Das Wichtigste auf einen Blick:

    • Erhältlich in neuen Farben, u.a. in der (PRODUCT)RED-Special-Edition
    • 25% helleres Display mit noch mehr Farben und 3D-Touch
    • 12-MP-Kamera mit optischer Bildstabilisierung
    • Leistungsstärkster Chip in einem Smartphone
    • Drei Mal schnelleres LTE als beim iPhone 6
    • Inklusive Spritzwasserschutz
    • Studentenpreis: ab 759,10 €
    Zum Apple iPhone 7 »



    Design und Gehäuse

    Das iPhone 7 präsentiert sich in noch mehr Farben: So kannst du zwischen den bekannten Varianten Silber, Gold sowie Roségold wählen, dich für das neue Schwarz mit mattem Finisch oder hochglänzendes Diamantschwarz – das in einem neunstufigen Präzisionsprozess hergestellt wird – entscheiden. Daneben ist außerdem die Special Edition (PRODUCT)RED erhältlich, die bereits vom iPod bekannt sein dürfte: Leuchtendes Rot mit mattem Finish macht das iPhone 7 zum absoluten Hingucker. Außerdem unterstützt man mit dem Kauf eine gute Sache, denn das Geld wird in verschiedene HIV/AIDS-Programme gesteckt.
    Wie schon beim Vorgängermodell gibt es auch das iPhone 7 in zwei Größen – das iPhone 7 mit 4,7" und das iPhone 7 Plus mit 5,5". Beide bestehen aus extrem robustem 7.000er Aluminium.
    Das komplett überarbeitete Gehäuse des iPhone 7 gilt als erstes wasserabweisendes iPhone, sodass du dir wegen verschüttetem Wasser, Spritzer oder Staub keine Sorgen machen musst.



    Display

    Das neue iPhone 7 nutzt den selben Farbraum wie die digitale Filmindustrie, weshalb sich das 25% hellere Retina HD Display noch lebendiger präsentiert. Der größere Farbumfang lässt Bilder sowie Live Photos noch realistischer aussehen und versetzt dich zurück an die Orte, wo du sie aufgenommen hast. Bezüglich der Auflösung verfügt das iPhone 7 über 1.334 x 750 und das iPhone 7 Plus über 1.920 x 1.080.
    Darüber hinaus reagiert 3D Touch nun mit dezenten Taps, sodass du nicht nur siehst, was du mit einem Fingerdruck machen kannst, sondern es zusätzlich fühlst. Im neuen Display des iPhone 7 ist 3D Touch von Grund auf in iOS integriert, wodurch du noch schneller und direkter interagieren kannst.



    Kameras, Video und Audio

    Die iPhone-Kameras gehören seit jeher zu den besten und jetzt darf man sich beim iPhone 7 über weitere Neuerungen freuen: So verfügt die 12 MP starke Kamera nun über eine optische Bildstabilisierung, eine ƒ/1.8 Blende sowie ein Objektiv mit sechs Elementen. Damit machst du selbst bei schlechtem Licht noch bessere Aufnahmen. Der 4fach-LED True Tone Flash sorgt für einen 50% helleren Blitz als beim iPhone 6S, der sich noch dazu an die Farbtemperatur deiner Umgebung anpasst.
    Auch die FaceTime-HD-Frontkamera weiß zu begeistern: Mit 7 MP schießt du noch bessere Selfies und der Retina Flash sorgt dabei für natürlich aussehende Hauttöne – egal bei welchem Umgebungslicht.
    Videos kannst du in bis zu 4K mit über acht Millionen Pixeln drehen, in iMovie bearbeiten und sofort teilen. Für Experimente bieten sich die Funktionen Slo-Mo-Video oder Zeitraffervideo an, die spannende Resultate liefern.



    In Sachen Audio wurde das iPhone 7 erstmals mit Stereo-Lautsprechern ausgestattet und verfügt somit über die doppelte Lautstärke des iPhone 6S. Es hat einen noch größeren Dynamikbereich, weshalb du bei Musik, Videos oder Anrufen mit der Freisprechfunktion jeden Ton in bester Qualität hörst.



    Leistung, Akku und Speicher

    Das iPhone 7 von Apple verfügt außerdem über den leistungsstärksten Chip, den ein Smartphone je hatte: Der eingebaute A10 Fusion Chip sorgt für mehr Rechenleistung und spart Energie, wenn du sie gerade nicht benötigst. Das Resultat: Die längste Batterielaufzeit, die ein iPhone je hatte, die Möglichkeit, doppelt so schnell wie mit dem iPhone 6S zu arbeiten und zusätzlich bis zu zwei Stunden mehr Zeit bis zum nächsten Aufladen.
    Mit 32 GB, 128 GB oder 256 GB hat das iPhone 7 durchgehend doppelt so viel Kapazität wie das iPhone 6S – das heißt noch mehr Platz für Apps, Videos etc.



    Drahtlose Technologien

    Das schnellste LTE hält das iPhone 7 ebenfalls für dich parat: Mit Geschwindigkeiten bis zu 450 Mbit/s ist das neueste Smartphone aus dem Hause Apple drei Mal so schnell wie das iPhone 6. Es verfügt über bis zu 25 LTE-Bänder, weshalb du das beste weltweite Roaming in einem Smartphone nutzen kannst.



    Zum Apple iPhone 7 »
    • 1 Preis gilt nur für bezugsberechtigte Kunden; Edu-Version ist ggf. personengebunden und nicht übertragbar; siehe Erläuterungen auf der Produktseite
    • 2 unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für die Standard-Vollversion (non EDU)
    • * Ersparnis im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers für die Standard-Vollversion (non EDU)